Unser Verein

Unser Verein

HebaVaria wurde im Mai 2019 von Münchner Hebammen gegründet. 

Unser Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen für Hebammen in München zu erleichtern. Damit sie mehr Zeit für ihre originäre Hebammentätigkeit haben.

Außerdem wollen wir auf diesem Wege ermöglichen, dass noch mehr Familien, die sich eine Hebamme für ihre ganzheitliche Betreuung wünschen, eine Kollegin finden können.

Zu diesem Zweck vernetzen wir nicht nur Hebammen, sondern kooperieren auch mit anderen Berufsgruppen, die an der Betreuung von Familien rund um die Geburt eines Kindes beteiligt sind – z.B. den Kindergesundheitspflegerinnen/Kindergesundheitspfleger, Krankenpflegerinnen/Krankenpfleger, Stillberaterinnen oder Familienhebammen der Stadt München.

Wir werden über Fördergelder vom Gesundheitsreferat der Stadt München finanziert und werden außerdem gefördert durch die Regierung von Oberfranken mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Ziele

  • Hebammenressoursen finden und nutzen
  • Familien mit Hebammenhilfe versorgen 
  • Familien in prekären oder besonderen Lebensformen unterstützen 
  • Hebammennachwuchs fördern