HebaVaria e.V.

Hebammen-Hotline München

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer Hebamme in München.

Hebammensuche

Beratung in der Schwangerschaft über Möglichkeiten der Hebammensuche.

Ab 34. SSW übernehmen wir die Suche.

Aufsuchender Hausbesuchsdienst

Hebammen machen Hausbesuche im Wochenbett.

Wir werden gefördert vom Gesundheitsreferat der Stadt München und über das Programm zur Förderung der Geburtshilfe des Bayrischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Wichtige Information: im Notfall wenden Sie sich bitte sofort an die nächst gelegene Klinik, Ihre Gynäkologin/Ihren Gynäkologen oder Kinderärztin/ Kinderarzt!

HebaVaria e.V.

Wir haben 2019 einen gemeinnützigen Verein für Münchner Familien und Hebammen gegründet.

Wir helfen Familien in München eine Hebamme für die Betreuung in der Zeit nach der Geburt zu finden.

Wir versuchen, Hebammen ihre Arbeit zu erleichtern durch ein Kooperationssystem und unterstützen mit zahlreichen Fortbildungen und beim Qualitätsmanagement.

Unser Kooperationspartner: Webanwendung für die „digitale Hebammenvermittlung“

WAS MACHEN WIR?

Ab 34. Schwangerschaftswoche für Eltern aus München:

Hebammen finden

Gerne beraten wir Sie in der Schwangerschaft über Ihre Möglichkeiten bei der Hebammensuche. 

Wir informieren dich gerne rund um Hebammenbetreuung in Schwangerschaft und Wochenbett und über alle uns bekannten Möglichkeiten eine Hebamme in München zu finden.

Hebammen Hotline

Wenn Sie bis zur 34. SSW keine eigene Hebamme gefunden haben, unterstützen wir Sie bei der kurzfristigen Suche nach einer Hebamme zur ganzheitlichen Betreuung.

Aufsuchender Hausbesuchsdienst

Wenn sich keine Hebamme für Ihre Wochenbettbetreuung gefunden hat, vermitteln wir Ihnen Hebammenhausbesuche.

Wir werden gefördert vom Gesundheitsreferat der Stadt München und über das Programm zur Förderung der Geburtshilfe des Bayrischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Hebammen finden

Gerne beraten wir Sie in der Schwangerschaft über Ihre Möglichkeiten bei der Hebammensuche

Hebammenhotline

Wenn Sie bis zur 34. SSW keine eigene Hebamme gefunden haben, unterstützen wir Sie bei der kurzfristigen Suche nach einer Hebamme zur ganzheitlichen Betreuung.

Aufsuchender Hausbesuchsdienst

Wenn sich keine Hebamme für Ihre Wochenbettbetreuung gefunden hat, vermitteln wir Ihnen Hebammenhausbesuche.
Wir werden gefördert vom Gesundheitsreferat der Stadt München und über das Programm zur Förderung der Geburtshilfe des Bayrischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

 

Wichtige Information: im Notfall wenden Sie sich bitte sofort an die nächst gelegene Klinik, Ihren Gynäkologen/in oder Kinderarzt/in!

DU BIST HEBAMME UND MÖCHTEST DEINE LEISTUNGEN ANBIETEN?

Wir bieten dir

  • Hausbesuchsdienst,
  • Fortbildungen,
  • QM-Unterstützung,
  • Kooperation bei Krankheit/Urlaub an.

Klingt interessant?

NICHTS PASSENDES DABEI? RUF UNS AN!